Schiebewandwagen Haik und Haik-v von MDS-Modell

Aktuell in der Auslieferung sind weitere Wagensets und Einzelwagen der Schiebwandwagen der RhB. Die Modell bestechen durch: – Elektroleitungen und Bremsschläuche extra angesetzt – verschiedene typspezifische Bühnengeländer – unterschiedliche Stirnseiten mit Kühlaggregaten und Schiebewandverriegelungen – unterschiedliche Dachformen – vorbildgetreue Lackierung und Beschriftung – Kupplungsaufnahme für handelsübliche Kurzkupplungen Die Kupplungen können

Weiterlesen

RhB Ge 4/4 II Varianten von MDS-Modell

Aktuell sind zwei weitere Bedruckungsvarianten der Ge 4/4 II von Gunnar Müller lieferbar. Besonder hervorzuheben ist die Lok 623 Bonaduz im aktuellen Design und mit den Werbeanschriften für den Glacier Express. Die zweite Bedruckungsvariante ist ein Modell der Lok 622 mit der Hakone-Beschriftung. Die Modelle haben folgende Ausstattungsdetails: – Handgriffe

Weiterlesen

Panoramawagen der MOB von AB-Modell

Die Firma AB-Modell hat sich dieser interessanten Wagenfamilie angenommen und bereits kurz vor der Spielwarenmesse die ersten Modelle für den N-Bahner ausgeliefert. Als Basis dient dabei das Kato-Fahrzeug des Glacier Express. Vorbildlich wurden die Dachklimageräte entfernt und die Dachhaut geglättet. Die Inneneinrichtung ist nun dunkelblau mit weiß abgesetzten Kopfschutztüchern und

Weiterlesen

RhB Ge 4/4II Varianten und RhB Schiebewandwagen Haik-v und Haikqq-y von MDS-Modell

Ein großes Neuheiten-Paket hat Gunnar Müller mit seiner Firma MDS-Modell geschnürt. Zu den im Frühjahr bereits ausgelieferten roten Ge 4/4II „S-Chanf“ (MDS-60000) und „Thusis“ (MDS-60001) gesellen sich noch drei weitere, sehr attraktiver Werbe-Varianten dieser Lok. Es handelt sich im Einzelnen: MDS-60002 RhB-Elok Ge 4/4II 619 „Samedan“ 100 Jahre Bernina MDS-60003

Weiterlesen

Ge4/4 der 8000er und EW I der MOB von AB-Modell

Die Chemin de Fer Montreux-Oberland Bernois (MOB) verbindet den Genfer See mit dem Berner Oberland. Rollmaterial wird häufig als Occasion gekauft oder in der eigenen Werkstätte entwickelt. Es gibt aber auch eine Reihe von Fahrzeugen, die ebenfalls bei anderen Bahngesellschaften eingesetzt werden. So finden sich unter anderem Modelle des Typs

Weiterlesen

Rungenwagen mit Doppelrungen der RhB von AB–Modell

Holz ist eines der wichtigsten Transportgüter auf Graubündner Gleisen, da verwundert es nicht, dass die Rhätische Bahn eine ganze Serie unterschiedlicher Rungenwagen auf ihrem Schienennetz einsetzt. Der italienische Kleinserienhersteller Pirata hatte bereits in 2017 zur Spielwarenmesse drei Handarbeitsmodelle angekündigt, die seit Frühsommer 2018 lieferbar sind und sich genau diesem Thema

Weiterlesen

RhB Ge 4/4 II 628 von MDS-Modell

Vor Kurzem stellten wir an dieser Stelle das erste Modell der jungen Firma MDS-Modell, die RhB Ge 4/4 II 612 „Thusis“ (Art.-Nr. 60001) vor. Aktuell ist das erste Modell nun in digitaler Ausführung mit Sound greifbar. Es handelt sich um die Ge 4/4 II 628 „S-chanf“ (Art.-Nr. 60000S). Die Lok

Weiterlesen

RhB Ge 4/4 II „Thusis“ von MDS

Gunnar Müller, Gründer und Eigentümer der Fa. MDS, ist in der Modellbahn-Szene kein Unbekannter. Weite Strecken seines bisherigen beruflichen Werdegangs führten ihn bereits zu verschiedenen Modellbahnherstellern. Kurz – Gunnar Müller weiß was er tut… Sein erstes eigenes Werk ist die Ge 4/4 II der Schweizer RhB eine echte Universallok, noch

Weiterlesen