Elektrolokomotive Re 4/4 409 von Märklin

Zwischenzeitlich ist das Modell der lange erwarteten blauen Re4/4 409 aus dem Hause Märklin an den Fachhandel ausgeliefert worden und ein Exemplar hat auch unsere Redaktion erreicht. Die Elektrolokomotive Re 4/4 409 der SBB stammt aus der ersten Bauserie. Als Besonderheit trug diese Lok zwischen 1957-59 eine Saphirblaue Grundfarbgebung. Das

Weiterlesen

Kesselwagen Pannonia Ethanol von Piko

Aktuell in den Handel kommt eine weitere Variante des Kesselwagens vom Typ Zans mit der auffälligen Bedruckung der Pannonia Ethanol (Art.-Nr.: 58983). Die Wagen gehören dem Wagenhalter Wascosa und sind in Tschechien immatrikuliert. Anzutreffen sind diese Kesselwagen inzwischen in ganz Europa, da die Nachfrage nach Kraftstoffen mit Bio-Ethanol-Zusatz ständig steigt.

Weiterlesen

Albula-Gliederzug AGZ mit LED Innenbeleuchtung von Bemo

Eine der sechs auf der Albulalinie eingesetzten siebenteiligen AGZ-Kompositionen erhielt auf dem Erstklasswagen A 570 eine Zusatzbeschriftung der japanischen Partnerbahn „Hakone Tozan Railway“ mit einem stilisierten blühenden Kirschbaum an einem Wagenende. Bei der zweiten Modellauflage des neuen Paradezuges auf der Albulabahn realisieren wir diesen auffallenden Zug AGZ 01. Sämtliche Wagen

Weiterlesen

FO ABt 4194 Steuerwagen 1./2.Klasse von Bemo

1972 mit der Indienststellung der Zahnrad-Gepäcktriebwagen Deh 4/4 51-55 begann die Modernisierung und vor allem Rationalisierung der FO-Regionalverkehrs. Zusätzlich zu den Triebwagen beschaffte man 1971/72 die Zweitklass-Wagen B 4251-4258 sowie die Steuerwagen ABt 4151-4154 zur Bildung vierteiliger Pendelzüge. Für die älteren Triebwagen BDeh 2/4 41-45 stellte man zusätzlich die vier

Weiterlesen

Zug des Monats Februar auf dem Kaeserberg

RABDe 8/16 2004, 2,25 MW, 278 Pl., 149 t Wie ihre Vorgängerinnen, die „Mirages“, waren die „Chiquitas“ für sportliches Fahren ausgelegt – nicht durch Leistung, sondern konsequent mit Leichtbau. Vier Vorauszüge erschienen 1976, zur Serie kam es nie. Technischer Sorgen wegen, schieden Sie nur 21 Jahre später aus. Die RBe 4/4-Enden umrahmten kurzgekuppelte

Weiterlesen