Zug des Monats Oktober auf dem Kaeserberg

Zuckerrüben-Zug Ae 6/6, 6000 PS/4,3 MW, 120 t, Last: 32 Achsen, 544 t, Vmax. 100 km/h Die Zuckerrübentransporte forderten das Leistungsvermögen der SBB Jahr für Jahr stark. Um das Volumen bewältigen zu können, mussten die SBB zum Teil Güterwagen aus dem Ausland zumieten. Dieser Zug führt nur Vierachswagen aus Belgien, Frankreich, Österreich und der Schweiz. Ein Wagen (Eigentum

Weiterlesen

Zug des Monats September auf dem Kaeserberg

Kombinierter Verkehr 1995 Re 4/4II, 80 t, 4,7 MW, Last: 46 Achsen, 680 t, Vmax 100 km/h Durch die rasante Zunahme des Container-Verkehrs wurden die Hochsee-tauglichen 20-Fuss-Grossbehälter noch längere Zeit auf Niederbordwagen der Gattung K und herkömmliche Flachwagen der Typen L oder R verladen – solange nämlich, bis genügend Spezialtragwagen der Bauart S mit Twistlock-Nocken verfügbar waren.

Weiterlesen

Zug des Monats Juli auf dem Kaeserberg

Ae 6/6, 6000 PS/4,3 MW, 120 t, Last: 32 Achsen, 600 t, Vmax 100 km/h Ganzzug mit acht Kesselwagen, beladen mit Erdöl und gezogen von der grünen Ae 6/6 11458 Rorschach. Drei Wagen sind Eigentum der Esso Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg. Durchschnittlich erreichen gegen 20% der importierten Erdölprodukte die Schweiz in Blockzügen. Raffinerien und Grosstanklager haben eigene

Weiterlesen

Zug des Monats Juni auf dem Kaeserberg

Ge 4/4II, 1650 kW, 50 t, Last: 32 Achsen, 384 Plätze, 181 t, V max 90 km/h Stündlich verbindet ein Schnellzug in jeder Richtung Chur mit St. Moritz. Dieses Angebot benötigt sechs Kompositionen. Die Wendezeit in den beiden Endbahnhöfen dient dem Umfahren der Lokomotive sowie dem groben Reinigen der Wagen: Zeitungen und Fundgegenstände einsammeln, Abfallbehälter leeren. Zudem werden die Reserven

Weiterlesen

Zug des Monats April auf dem Kaeserberg

April 2018: Güterzug mit Blechrollen 1998 Re 10/10, 200 t, 12,5 MW, Last: 76 Achsen, 1400 t, Vmax 100 km/h Ganzzug mit Blechrollen, unterwegs vom Walzwerk zur verarbeitenden Industrie. Die 19 Wagen der Bauarten Shimms und Shimmns (Haubenwagen) sowie Taes und Tams (Klapp- oder Rolldachwagen, die meist aus Hochbord-Eaos hergerichtet worden sind), fördern 1000 t Nutzlast. Sie gehören den

Weiterlesen