RhB Einheitswagen I von Bemo

Neuauflage der, für die Berninalinie, verkürzten Einheitswagen EW I im Zustand der 90er Jahre in roter Farbgebung mit gelben Bremsecken und Türgriffstangen. Die Abbildung zeigt abweichend zur Modellankündigungen einen jüngeren Wagen mit bereits demontierten Türgriffstangen. Ausgeliefert werden die Modelle mit den Wagennummern: B 2455 und B 2309. Art.-Nr.: 3255 135

Weiterlesen

Niederbordwagen der FO von Bemo

Bemo hat eine Neuauflage zweier Niederbordwagen der Furka-Oberalp-Bahn realisiert. Ein Fahrzeug wird im Zustand als Bahndienstwagen vor der Fusion zur MGB für die Epoche IV bis V ausgeliefert (Art.-Nr.: 2257 226 FO X 4976 Niederbordwagen).Das zweite Modell gibt die Version eines Niederbordwagens vom Typ Kkl für die Epoche III bis

Weiterlesen

RhB B 2440 Einheitswagen II von Bemo

Im Handel greifbar sind die neu aufgelegten Modell vom Typ EW II. Sie tragen die neurote Farbgebung mit weißen Bremsrauten wie sie Anfang der 90er Jahre eingesetzt wurden. Erhältlich sind: Art.-Nr.: 3240 168 RhB B 2428 Einheitswagen II, Epoche V Art.-Nr.: 3240 170 RhB B 2440 Einheitswagen II Epoche V

Weiterlesen

RhB Ge 4/4 II 616 Spenden-Lok ‚Kohle‘ von Bemo

Aktuell ausgeliefert wird das Modell der RhB Ge 4/4 II 616 Spenden-Lok ‚Kohle‘. Mit einer zur Spendenaktion gestalteten Lok unterstützt die RhB die betriebsfähige Wiederaufarbeitung der erstgebauten Dampflok G 3/4 1 „Rhätia“. Auch die Firma Bemo beteiligt sich an dieser Spendenaktion und überweist pro verkauften Modell 20,00 € an die

Weiterlesen

Güterwagen ab 1911 der RhB von Bemo

Die RhB bzw. teilweise sogar noch die Landquart-Davos-Bahn beschaffte in den Jahren um die Jahrhundertwende von 1900 verschiedene zweiachsige Güterwagen mit einem Achsstand von 3,15 m. Ab 1911 stellten verschiedene Hersteller eine große Serie längerer gedeckter Güterwagen mit einem Achsstand von 4,20 m in Dienst. Somit verfügte die RhB über

Weiterlesen

Ge 6/6 II 702 der RhB von Bemo

Die Ge 6/6 II 702 erhielt zum ihrem 60. Geburtstag 2018 eine spezielle Beklebung in Anlehnung an die Ge 4/4 I 601 im Jahr 1997. Modellausführung mit modernisiertem Führerstandsseitenfenster. Das Modell hat ein Chassis aus Druckguß und verfügt über einen Fünfpolmotor. Die beiden äußeren Drehgestelle sind angetrieben, die Stromabnahme erfolgt

Weiterlesen

RhB Ge 4/4 II mit neuem Fahrwerk von Bemo

Aktuell bei den Fachhändlern eingetroffen sind die neu aufgelegten Modelle der Ge 4/4 II. Das Fahrwerk der beiden Lokmodelle ist eine vollständige Neuentwicklung mit sehr feinen Detailierungen, wie der Maschinenraumnachbildung, des Führerstandes mit Beleuchtung (analog in Fahrtrichtung) sowie den jetzt werkseitig angesetzten Federpaketen. Die Fahrzeuge haben eine LED 3+1 Spitzenbeleuchtung,

Weiterlesen

MGB Bp 4028 Après-Ski-Barwagen von Bemo

Zwischen Mitte Januar und April 2017 verkehrte zweimal täglich angehängt an Regionalzüge Andermatt – Disentis die „Après-Ski-Bar“. Mit dem umgebauten Panoramawagen Bp 4028 machten die MGB und die SkiArena Andermatt-Sedrun die Fahrt zur längsten Après-Ski-Bahnfahrt der Schweiz. Er bietet Sitz- sowie Stehplätze mit einem Bar- und Loungebereich, in dem neben

Weiterlesen