Wärterhaus Wiesen von Modellbau-Atelier Pirovino

Den Bausatz des Wärterhauses in Wiesen führt Enrico Pirovino schon seit Jahren in seinem Sortiment. Neue Fertigungsmethoden, die feinere Details zulassen sind heute Standard im Bereich von Bausätzen aus Echtholz.
Ein Refit von diesem relativ einfachen Gebäude mit der heute möglichen Detaillierung drängte sich somit auf. Gemäss dem Stand der Technik ist ein Großteil der Bauteile mit Hilfe der Lasertechnik hergestellt, aber auch andere Detailkomponenten wurden erneuert und verfeinert. Es wurde keine Aufwand gescheut, um den Charakter dieses schönen Originals möglichst authentisch umzusetzen.

Die Grundplatte ist aus Gips. Damit wird der Aufbau sehr erleichtert.  Dank der massiven Grundplatte lässt sich das Gebäude einfach und präzise aufbauen und problemlos auf der Anlage einsetzten.
Der Bausatz besteht aus über 350 gelaserten Holzteilen und enthält viele Details, sowie Aufbauhilfen. Das Ziegeldach besteht aus geätztem Messingblech. Jeder einzelne Ziegel ist so detailgetreu nachgebildet.
Der Bau ist in einer ausführlichen Bauanleitung mit vielen Bildern ausführlich beschrieben und macht das Bauen zum Erlebnis!
Die Bauzeit von ca. 30-40 Stunden sind gut investiert, denn das Resultat darf sich sehen lassen und genügt den höchsten Ansprüchen.

Mit einem „Klick“ auf die Fotos gelangen Sie auf die Seite des Modellbau Atelieres Pirovino




Modellmasse:
Tiefe 210mm
Breite 230mm
Höhe 175mm

 

Erhältlich ist der Bausatz bei: Modellbau-Atelier Pirovino, Bannwaldweg 20, CH- 7206 Igis, Tel. +41 81 322 60 41, www.mbapiro.ch, mba@mbapiro.ch.