Gedeckter Güterwagen Gklm „Aproz” der SBB von Brawa

Für die Freunde der Epoche IV liefert Brawa eine neue Bedruckungsvariante des K2 mit den Anschriften der Mineralwasserfirma Aproz und der Betriebsnummer: 20 85 111 8765-9 aus. Das Modell erstrahlt in feinem Blau und ist ein schöner Farbtupfer auf jeder Anlage.
Die Firma mit Sitz in Nendaz ist ein Tochterunternehmen des Detailhandelskonzerns Migros.
Es gab verschieden Güterwagen zum Transport der Mineralwasserprodukte des Herstellers Aproz, die bei der SBB eingestellt waren. Ob sich darunter auch ein Wagen dieses Typs befunden hat, ist allerdings nicht belegt.
Das Modell verfügt über eine Kurzkupplungskinematik und Normschächte. Für das Wechselstromsystem sind Tauschradsätze unter der Art.-Nr.: 2188 verfügbar.

Erhältlich im Fachhandel