Elektrolokomotiven der Baureihe 189 „Göttingen“ und „Sierre“ der MRCE von Roco

Die Firma Novelis führt gemeinsam mit den Eisenbahnunternehmen SBB Cargo und Retrack Aluminiumzüge zwischen der deutschen Stadt Göttingen und dem schweizerischen Sierre durch. Um auf diese Züge aufmerksam zu machen, wurden zwei Mehrsystemlokomotiven der Baureihe 189 in Kooperation mit der ungarischen Designagentur „Loc and More“ gestaltet.
Ausgeliefert werden, bzw. wurden folgende Modelle:

Best.-Nr. 73626 – Elektrolokomotive BR 189, „Göttingen“, MRCE, H0, VI, DC
Best.-Nr. 73627 – Elektrolokomotive BR 189, „Sierre“, MRCE, H0, VI, DC mit Sound
Best.-Nr. 79627 – Elektrolokomotive BR 189, „Sierre“, MRCE, H0, VI, AC mit Sound

Die Modelle verfügen über eine PluX22 Schnittstelle. Die Modelle mit Digital-Decoder und digital schaltbaren Sound- und Lichtfunktionen verfügen über Pufferkondensator für unterbrechungsfreie Spannungsversorgung.
Die filigranen Nachbildungen der Dachstromabnehmer können überzeugen. Technisch entsprechen die Modelle dem aktuellen Standard: 5-Pol-Motor, Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit KK-Kinematik und LED-Beleuchtung. Alle vier Achsen sind angetrieben, eine verfügt zusätzlich über Haftreifen.

Erhältlich im Fachhandel